Skip to main content

Kondensatormikrofon – das Rode NT-1A Großmembran

(4.5 / 5 bei 139 Stimmen)

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Anzeige)Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2017 0:31

Pro:

  • 10 Jahre Hersteller Garantie
  • Ausgezeichnete Klanqualität
  • Shock Mount + Poppschutz im Lieferumfang enthalten
  • Makellose Verarbeitung des Materials
  • 6m langes XLR Mikrofonkabel
  • Bestes Preis/Leistungsverhältnis
  • Studio Solution Disk (Software und Tipps + Tricks für das Mikrofon) wird mitgeliefert.
  • Extrem niedriges Eigenrauschen

Contra:

  • Zur Benutzung am PC wird ein Mischpult oder Audioadapter auf 3,5mm Klinkenstecker benötigt (Adapter unter Zubehör verfügbar)

Rode NT-1A Großmembran Kondensatormikrofon

Das Rode NT-1A Großmembran wurde schon von sehr vielen Kunde gekauft und für sehr gut empfunden. Es handelt sich hier um den Bestseller Nr. 1 in der Kategorie der Mikrofon-Sets, die Kunden haben dieses Mikrofon nicht umsonst am meisten gekauft und weiterempfohlen.

Das Großmembran-Kondensatormikrofon mit goldbedampfter und elastisch gelagerter 1″-Nierenkapsel hat ein extrem geringes Eigenrauschen  von nur 5 dBA. Klanglich ist das NT1-A mit seinem vollen Übertragungsbereich und seiner subtilen Präsenzanhebung über jeden Zweifel erhaben und eignet sich ganz hervorragend für Vocals und zur Abnahme akustischer Instrumente, darunter Gitarren, Holzbläser und natürlich Orchesterstreicher; letztere profitieren erheblich vom linearen Off-Axis-Frequenzverhalten des NT1-A. Dank seines geringen Gewichts (326 g) lässt sich das NT1-A auch mit Standardstativen sicher in lichter Höhe positionieren.

Kondensatormikrofon Im Fazit unseres Mikrofon Vergleich 2017 überzeugt das Rode NT-1A Großmembranmikrofon auf voller Länge. Lediglich, dass das Mikrofon nicht direkt, sondern nur über ein Mischpult oder Audio Adapter (ab ca. 15 Euro erhältlich) an den PC angeschlossen werden kann, wurde in unserem Vergleich bemängelt. In Summe überwiegen jedoch die Positiven Eigenschaften des Mikros. Dieses Mikrofon ist unser Favorit im Mikrofon Vergleich.

Technische Daten:

  • Richtcharakteristik: Niere
  • Grenzschalldruckpegel: 137 dB
  • Eigenrauschen: 5 dBA
  • Übertragungsbereich: 20 Hz – 20 kHz
  • Empfindlichkeit: 25 mV/Pa
  • Max. Ausgangspegel: +13,7 dBu
  • Dynamikbereich: 132 dB
  • Ausgangsimpedanz: 100 Ω
  • Stromversorgung: Phantomspeisung 24 V/48 V
  • Gewicht: 326 g
  • Produktabmessungen: 40,6 x 12,7 x 30,5cm
  • Farbe: Silber

189,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Anzeige)Zuletzt aktualisiert am: 7. Juni 2017 0:31